Deutsch plus

Deutsch plus

Was erwartet Dich?

Lerne Deutsch für Alltag und Beruf

Deutsch Lernen lohnt sich, persönlich und beruflich. Wer den ,,Deutsch Pluskurs“ der Landesberufsschule für Hotel- und Gaststättenberufe Tettnang besucht, möchte an seinen sprachlichen Fähigkeiten arbeiten. Ludwig Wittgensteins berühmter Ausspruch ,,Die Grenzen meiner Sprache sind die Grenzen meiner Welt“ ist insofern das Motto dieses Kurses, denn manche Grenzen kann und sollte man erweitern.

Seit dem Schuljahr 2020 bietet die LBS HoGa Tettnang den Deutsch Pluskurs allen interessierten Schüler:innen der Fachstufe 1 und 2 an, die Deutsch nicht als Muttersprache erlernt haben. Der Kurs baut auf den Deutschkenntnissen der Grundstufe auf. Der ,,Deutsch Pluskurs“ bietet lebendige Sprachlerneinheiten mittels Alltags- und Berufs-Themen. Auf den Niveaustufen A1 bis C1 wird gehört, gelesen, gesprochen und geschrieben. Hierbei kommen abwechslungsreiche Materialien und Methoden zum Einsatz, die auch Spaß machen.

Die Ziele einer Teilnahme am ,,Deutsch Pluskurs“ sind, dass sich Nicht-Muttersprachler:innen in ihrem individuellen Sprachlernprozess voranbringen und hierbei unterstützt werden. Geübt wird Aussprache, die Grammatik des Alltags und des Berufslebens, Wortschatz und Ausdrucksfähigkeit. Gezeigt werden Werkzeuge und Strategien, Texte genau zu erschließen und Aufgaben ertragreich zu bearbeiten. Das klingt nach einer Menge, aber Deutsch ist eben, wie Wittgenstein sagt, ,,eine Welt“. Der Fokus im Kurs liegt deswegen auf Übungen zu den Anforderungen der Berufsschule, den schriftlichen Abschlussprüfungen und den sprachlichen Anforderungen des Berufes sowie des Alltags.

Zu Beginn eines jeden Blocks werden die Kurszeiten in den Stundenplan eingepflegt und veröffentlicht. Die Teilnahme am ,,Deutsch Pluskurs“ ist freiwillig-verbindlich. Das Anmeldeformular erhalten Sie zu Blockbeginn von Ihrem Klassenlehrer.

 

Das Team der Lehrerinnen und Lehrer der LBS HoGa Tettnang freut sich, wenn Sie sich für den Kurs anmelden!