Schriftgröße: +

Verleihung des MoMa-Bertele-Preises an der Landesberufsschule

Zum ersten Mal haben wir am vergangenen Mittwoch in der Landesberufsschule den MoMa-Bertele-Preis verliehen. Dieser Preis wird für die Fachstufe 1 (also das 2. Lehrjahr) für außergewöhnliches Engagement und herausragende Sozialkompetenz vergeben. In diesem Jahr erhielten Tapha Nije (Koch), Esra Topal (Köchin) und Larissa Avelar (Hotelfachfrau) die Auszeichnung, die mit insgesamt 1500 Euro dotiert ist.

Stifter dieses Preises, gebunden an eine berufliche Weiterbildung, sind Monika und Manfred Bertele. Das Ehepaar ist durch die Erfahrungen während ihres gastronomischen Lebensweges motiviert, engagierte Auszubildende der Gastronomie zu unterstützen. Außerdem möchten sie durch die Medienwirksamkeit der Preisverleihung das Interesse Jugendlicher für eine gastronomische Ausbildung wecken.

Informationen zum Verhalten bei Erkältungssymptome...